Sportlicher Lebenslauf

Kurt Maurice Krüger
Geburtsdatum: 22.02.1996
Email: kurtmauricekrueger@web.de

Meine Karriere

Das Tennisspielen habe ich im Alter von 4 Jahren angefangen. Mein Vater, der Trainer im TC-Grün-Weiß Bochum war, hat dort mit mir trainiert. Das Training fand zweimal wöchentlich statt. Im Alter von 7 Jahren habe ich im dortigen Verein in der Jugendmannschaft gespielt. Bei einem Sichtungsturnier im Verband, welches ich gewonnen habe, wurde ich in das Bezirksjugendtraining aufgenommen. Dort trainerte ich von 2006-2008. Da es mit der Schule und den Fahrten zum Bezirkstraining sehr stressig wurde, hat mein Vater das Bezirkstraining beendet. Danach habe ich fünfmal in der Woche Tennistraining von Herrn Peter Lamp bekommen. Wir waren eine sehr homogene Trainingsgruppe mit insgesamt drei Kindern in meinem Alter.
Im Jahre 2006 und 2007 habe ich bei der Deutschen Jüngsten Meisterschaft mitgespielt und bin jeweils in der dritten Runde ausgeschieden. 2008, 2009 und 2010 wurd ich Stadtmeister von Bochum.
Bei Kia Ruhr Circuit habe ich 2009 und 2010 in der Gesamtrangliste der Turnierserie den ersten Platz belegt. Ausserdem habe ich im Dezember 2010 beim Orange-Bowl in Miami teilgenommen und habe dort leider in der ersten Runde verloren. Von Sommer 2011 bis März 2012 trainierte ich in der Tennisakademie Bruguerra in Barcelona.

Trainer Qualifikationen

Staatlich geprüfter Tennislehrer

Ich habe die Ausbildung zum staatlich geprüften Tennislehrer mit der Gesamtnote „ Befriedigend“ erfolgreich am 29.09.2016 bestanden.

Prüfungsbenotung:

Tennisspezifisch-Praktische Prüfung: befriedigend
Tennis-Theorie: gut
Technikdemonstration gut
Zuspiel befriedigend
Wettspiel befriedigend
Lehrpraktische Prüfung befriedigend
Schriftliche Prüfung befriedigend
Mündliche Prüfung befriedigend
Sportpädagogik/Sportpsychologie befriedigend
Trainingslehre/Bewegungslehre befriedigend
Sportmedizin ausreichend


Meinen Trainerschein im Tennisverband

Erfolgreicher Abschluß als C-Trainer Leistungssport im Tennisverband Niederrhein im Oktober 2014.

Prüfungsbenotung:

Technikprüfung: 2.5
Theorieprüfung: 1.0
Lehrprobe 3.0
Gesamtnote 2.0

WTV Qualifizierungsmaßnahme „Schulsportassistent Tennis“ erfolgreich im November 2012 abgeschlossen.

Kurzschulung im „Low-T-Ball“ erfolgreich im Juli 2013 abgeschlossen.

Bestandener Eignungstest beim VDT Essen am 17.11.2014 zur Ausbildung als staatlich geprüfter Tennislehrer.


B-Trainerlizenz

Erfolgreicher Abschluß als B-Trainer Leistungssport im Tennisverband Niederrhein 31.05.2016.

Prüfungsbenotung:

Theorie: 2.0
Lehren: 3.5
Gesamtnote 2.7

Ausbildung

Erfahren Sie mehr über meine sportliche Ausbildung.

Zurzeit befinde ich mich in der Ausbildung zum „Staatlich geprüften Tennislehrer“ (Fachsportlehrer Tennis), die ich am 9. Februar 2015 begonnen habe und mit großer Wahrscheinlichkeit im Oktober 2016 beenden werde. Die Ausbildung richtet sich nach DTB/VDT-Lehrplänen und dem Cürricülüm des Innenministeriums von Nordrhein Westfalen.

Schwerpunkt der Ausbildung ist die Verbesserung der Lehrfähigkeiten in den Bereichen Lernen, Üben und Trainieren mit Schülern unterschiedlicher Spielstärke und Altersklasse; incl. Leistungstraining.

Die Fachtheorie gliedert sich in die Bereiche Psychologie, Sportpädagogik, Fachmethodik, Trainingslehre, Medizin. Zwischen den Seminaren sind Praktika in Tennisschulen und Vereinen, in der Sportverwaltung, in Sportgeschäften oder auch im Leistungsbereich zu absolvieren.

Nach erfolgreichem Abschluß des Seminares VI kann die DTB-B-Lizenzprüfung abgelegt werden, wenn eine DTB-C-Lizenz vorhanden ist. Die Ausbildung schließt mit einer 4-tätigen staatlichen Prüfung unter Vorsitz des zuständigen Sportministeriums ab.

Praktikum

Berufserfahrung durch Praktika.

Ich habe an einem einjährigen Praktikum im Sportfachgeschäft Skibo teilgenommen und dort sämtliche Bereiche kennengelernt. Ein weiteres Praktikum habe ich im Rahmen meiner C-Trainer-Ausbildung im Leistungszentrum TVN im Sommer 2014 durchgeführt. Zurzeit bin ich als Praktikant in der Tennisschule Weber im TC-Rechen in Bochum beschäftigt.

Aus der Presse

Hier ein paar Auszüge aus der Presse.

Schreiben Sie mir!

Wenn Sie Fragen haben können Sie sich gerne persönlich an mich wenden und ich versuche Ihnen zu helfen.

Adresse: Friedhofstr. 41b, 44866 Bochum
Mobil: 0160 20 48 963

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht